Foto: Shutterstock/UfabizPhoto/MLV

Gemeinsam für Nordrhein-Westfalen

https://www.mlv.nrw.de/wp-content/uploads/2022/11/imago0098425455h-scaled-aspect-ratio-500-448.jpg© IMAGO / Sven Simon

Neue Landesdüngeverordnung tritt am 1. Dezember 2022 in Kraft

Die neue Gebietskulisse und die betroffenen Feldblockflächen sind ab dem 1. Dezember 2022 unter www.elwasweb.nrw.de oder betriebsindividuell über das Düngeportal der Landwirtschaftskammer unter www.duengeportal-nrw.de abrufbar.

Eine zentrale Infostelle ist bei der Landwirtschaftskammer eingerichtet.
Diese erreichen Sie unter gebietsausweisung@lwk.nrw.de

https://www.mlv.nrw.de/wp-content/uploads/2022/12/Waldzustandsbericht-aspect-ratio-500-448.pngCanva.com

Forstministerin Gorißen stellt Waldzustandsbericht 2022 vor

Ministerin Silke Gorißen: „Die Wiederbewaldung ist eine wichtige, gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die noch mehr in Schwung kommen muss. Gemeinsam – Land, Kommunen und private Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer – müssen wir die große Aufgabe umsetzen, unsere Wälder dem Klimawandel anzupassen, sodass sie langfristig gesund und widerstandsfähig sind.“

Den Waldzustandsbericht finden Sie in einer langen sowie einer kurzen Fassung unter: www.mlv.nrw.de/wald/

Silke Gorißen

Ministerin für Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen Steckbrief

Dr. Martin Berges

Staatssekretär im Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen Steckbrief

Unsere Schwerpunkte

Das Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat in seiner Arbeit mehrere Schwerpunkte, die wir Ihnen hier gerne vorstellen möchten. Dabei handelt es sich um die Landwirtschaft, die Forstwirtschaft, den Verbraucherschutz und die Dorferneuerung. Weitere Details zu den einzelnen Punkten entnehmen Sie bitte den folgenden Themenboxen.

Social Media-Stream